Willst du dich mal ganz klein fühlen?

Ja? Dann schau dir das folgende Video an. Es zeigt, dass uns Menschen bisher bekannte Universum und macht einem deutlich wie unbedeutend wir doch eigentlich sind.

Die realen Proportionen und Abstände sind angeblich sehr genau im Video festgehalten. Beeindruckend.

httpv://www.youtube.com/watch?v=17jymDn0W6U

Info-Tain Trailer Sneak Part 2 of 37

Ab heute werde ich die Trailer in chronologischer Reihenfolge posten. Die nächsten 6 Trailer werden also von Filmen sein, die bereits im Kino angelaufen sind.

Ghostwriter, Kinostart: 18.02.2010

httpv://www.youtube.com/watch?v=b9v3RVWvZTA

Generation Kackwurst

Aller guten Dinge sind 3. 3 Tage, 3 Youtube Videos. Bald kommen hier auch mal wieder Artikel mit mehr literarischem Inhalt.

Jetzt gibt es erstmal 4 Minuten Serdar Somuncu über Social Media.

httpv://www.youtube.com/watch?v=75OxlNNaQTc

Hagen Rether über Clichees

Ab und zu hör ich mir den Rether ja schon ganz gerne an, obwohl er einer von diesen ewigen Nörglern ist, die ich eigentlich nicht leiden kann. Erschreckender Weise ist doch immer viel zu viel Wahrheit dabei.

httpv://www.youtube.com/watch?v=rmbr4eTivyw

Das BVB Spiel des Jahrhunderts im Originalkommentar! Geil!

Das Champions League Endspiel 1997.

Ich habe das Spiel damals Live bei RTL mit dem Kommentar von Marcel Reif gesehen und schon seit langem habe ich immer mal wieder versucht das komplette Spiel im Orginalkommentar (und nicht Nachkommentiert) zu bekommen.

Nun hat der WDR das Spiel ja zu den Feierlichkeiten der Hundertjahresfeier nocheinmal komplett ausgestrahlt. Und zwar mit dem Original Radiokommentar von Manni Breuckmann und Tom Bayer. Ich behaupte das ist sogar noch besser als der Orginalton vom Marcel Reif.

Hier bei Youtube zu finden:

[youtube]httpv://www.youtube.com/watch?v=poHmaAqbSks[/youtube]

Die weiteren Teile als Links

Früher war alles besser … auch die Computerspiele!

Das waren noch Zeiten, in denen es noch Datenträger für Computerspiele gab. Früher waren die auch noch fast unkaputtbar. Dann kamen die CDs, welche irgendwann vor lauter Kratzern nicht mehr gespielt werden konnten und heute hat man ja oft schon gar keinen Datenträger mehr.

Heute läd man Spiele runter. Sei es auf die PS3 oder das Smartphone.

Wie Robust die Spiele früher waren könnt ihr euch hier anschauen.

[youtube]httpv://www.youtube.com/watch?v=uCLOxK6FpfA[/youtube]

via. Gilly

In bester @RobGreen Manier: The Three Days Grace – Gone Forever

Einige Blogger kennen es eventuell noch von „Früher“ als es bei BasicThinking.de oft Nachts von Blogger Robert Basic einen Musik Blogeintrag gab. Das tue ich heute einfach mal!

Robert hat seinen Blog ja schon lange verkauft was er derzeit auch mit seinem TwitterAccount @RobGreen versuchte. „Versuchen“ ist in diesem Falle tatsächlich das richtige Wort, denn er hat den Account zwar nun doch endlich jemandem andrehen können, dieser hat ihm den Account jedoch noch am selben Tag postwendend zurück geschenkt. Verstanden hab ich das alles noch nicht so wirklich, aber was soll’s 😉

Aber es ging ja um Musik! Und zwar um die Band The Three Days Grace. War mir bis zu meinem 3 Doors Down Konzert im letzten Jahr in Dortmund auch unbekannt. Dort hab ich die Jungs als eine von 2 Vorbands gehört und fand sie mittelmäßig.

Nachdem mir meine Freundin jedoch das Album bei Amazon gekauft hatte und ich es nun ab und zu im Auto höre gefällt mir die Musik wirklich wie selten eine andere.

Reinhören Pflicht! Echt gut! Auch viele andere Lieder!

[youtube]httpv://www.youtube.com/watch?v=S0ylHc8y64I[/youtube]