LOST: Das letzte Abendmahl

Ich kannte es bisher nicht, aber es scheint wohl bei US Serien nicht selten zu sein, dass man Promobilder erstellt, welche den Seriencast in der Pose des letzten Abendmahls darstellt.

So nun auch geschehen bei LOST. Wie ich gelesen habe, wurde das Bild, aus einzeln vor Greenscreens erstellten Einzelbildern, digital zusammengeschnitten. Dabei wurden wohl auch Aufnahmen gemacht mit der man hätte Jack den Jesus spielen lassen können und nicht Locke wie auf dem finalen Bild jetzt. Ob das was zu bedeuten hat? Vermutlich nicht.

lost_letztes_abendmahl

Wen es interessiert, hier gibt’s noch ein paar mehr Bilder von letztem Abendmahlen anderer Serien.

Schreibe einen Kommentar